ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:17 Uhr

Spremberg
Pfarrerin Sabine Ernst wird verabschiedet

Spremberg/Klein Döbbern. (ani) Pfarrerin Sabine Ernst verlässt Spremberg wieder. Das bestätigt der Gemeindekirchenrat der Michaelkirche. Mutig war sie vor zwei Jahren in die großen Fußstapfen des langjährigen Pfarrers Johann-Jakob Werdin getreten.

Neben der Michaelkirchgemeinde betreute sie in ihrer Entsendezeit auch die Kirchengemeinde Klein Döbbern. Zu beiden Gemeinden gehören mehr als 1000 Gemeindeglieder. „Mit viel Herz und theologischem Verstand, mit Freude am Glauben und Interesse an den Menschen hat sie zahlreiche Gottesdienste gestaltet, Kinder getauft, Jugendliche konfirmiert, Brautpaare gesegnet, Kranke und ältere Menschen  getröstet und vielen Verstorbenen das letzte Geleit gegeben“, so Brigitte Laggai vom Gemeindekirchenrat. Verabschiedet wird Sabine Ernst am Sonntag im Gottesdienst in der Michaelkirche (9.30 Uhr) und in Klein Döbbern (11 Uhr).