ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:19 Uhr

Reaktion auf Übersicht des Spremberger Rathauses
Ortsbeirats-Chef staunt über Plan für Garagen

Spremberg. Verblüfft äußert sich der Ortsbeirats-Chef von Schwarze Pumpe über den Vorschlag aus dem Rathaus, leerstehende Garagenkomplexe abzureißen. Göran Richter sagt: „Seit zwei Jahren regen wir das am Beispiel der Fritz-Schulz-Straße an, aber bisher wurde uns immer erklärt, dass das nicht geht.“ Umso mehr sei er nun überrascht, dass der Abriss zumindest erwogen wird.

„Es geht uns dabei allerdings nicht um den gesamten Komplex, sondern um die zugemüllten Garagen, die nach und nach zerfallen.“ Grundsätzlich bleiben Garagen in Schwarze Pumpe begehrt, wie der Ortsbeirats-Chef berichtet. „Wir verzeichnen da nach wie vor eine starke Nachfrage“, sagt Göran Richter. Das liege vor allem an den vielen Bewohnern der Bereitschaftssiedlung, die sich mehr freie Parkplätze wünschen.