Der rechtsextremistischen NPD den Spremberger Marktplatz überlassen? Das hatte nicht nur Pfarrer Lukas Pellio und den Stadtverordneten Michael Freese (Brandschutz) gewurmt. Mit dem Spremberger Bündnis „#unteilbar“ wurden Plakate entwickelt. Ihr Motto „Bunte Zukunft statt braunes Hinterland...