ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Neuen Anstrich für Poliklinik empfohlen

Spremberg.. Die ehemalige Poliklinik am Krankenhaus brauchte mal wieder einen neuen Farbanstrich. Diesen Hinweis von Petra Ruschel (Linke / PDS) nahm Kathrin Möbius, die neue Geschäftsführerin des Spremberger Krankenhauses, aus einer Veranstaltung der Linkspartei mit in die Krankenhaus GmbH.

Im Zuge von Sanierung und Teil umbau des Krankenhauses ziehen die Endoskopie, die Radiologie und die Notaufnahme vom Poliklinik-Gebäude in den neu zu errichtenden Funktionstrakt. Die zwei frei werdenden Etagen könnten niedergelassene Ärzte übernehmen. Anwärter dafür, so Kathrin Möbius, gebe es bereits. Bereits jetzt existieren mehrere Arztpraxen und ein Apotheke in der ehemaligen Poliklinik. (red)