ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:36 Uhr

Grünpflege in Spremberg
Hoffnung für den Bergmannsweg

Spremberg. Um die Pflege der Rosenrabatten am Bergmannsweg kümmert sich seit Juni eine neue Firma. Das bestätigt jetzt Doritha Drews, Sachgebietsleiterin für Tiefbau, Grünwesen und Friedhofsverwaltung im Spremberger Rathaus. Von Annett Igel-Allzeit

 Das Unternehmen hat viel Straßenbegleitgrün übernommen und arbeitet sich jetzt in einem ersten Pflegegang durch die einzelnen Flächen. Gestern seien sie im Bereich An der Lusatia aktiv gewesen, weiß Doritha Drews. „Da sich der vorherige Auftragnehmer nur sporadisch um diese Flächen gekümmert hatte, ist der erste Pflegegang für die neue Firma jetzt sehr arbeitsintensiv“, sagt Doritha Drews. Es besteht aber Hoffnung, dass der Bergmannsweg in der kommenden Woche an die Reihe kommt. Seit Monaten wartet darauf Klaus Kuffel, der stellvertretend für die Anwohner immer wieder auf das Problem aufmerksam macht.