ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:43 Uhr

Verkehrslage
Behinderung durch Brückenanlieferung

Spremberg. Am kommenden Dienstag und Mittwoch kann es zu zeitweisen Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kreisverkehres am Busbahnhof sowie auf den Straßenabschnitten Heinrichstraße, Gärtnerstraße und Wendenstraße kommen.

Darauf weist die Stadtverwaltung Spremberg hin. Grund sei die Anlieferung von Tragwerkselementen für die neue Brückenkonstruktion über die Spree in der Wendenstraße. Die Teile werden auf Tiefladern antransportiert, die über vier Meter breit sind und sich mit geringer Geschwindigkeit im Straßenverkehr vorwärtsbewegen. Die Montage und das Einheben der neuen Aluminiumfachwerkbrücke sind für Mittwoch geplant. Die neue Brücke wird eine Breite von drei Metern haben und auf Grund der gewählten Materialart besonders wartungsarm sein. Darüber hinaus soll das Bauwerk die Vorgaben des Hochwasserschutzes erfüllen, da durch die stützenlose Konstruktion ein hindernisarmer Hochwasserabfluss gewährleistet sein wird.

(js)