ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:36 Uhr

Aktion
Naturschützer hilft Neuhausen/Spree

Neuhausen/Spree. Thomas Breuer vom World Wide Fund for Nature (WWF) Deutschland kann der Gemeinde Neuhausen/Spree helfen, der Partnergemeinde Bayanga in der Zentralfafrikanischen Republik die benötigte Informationstechnik zu überbringen.

Im Juni 2017 hatten die Gemeindevertreter beschlossen, Bayanga mit moderner Informationstechnik auszustatten. Spenden wurden für die Technik gesammelt. Allerdings war noch nicht ganz klar, wie die Geräte nach Afrika gebracht werden können. Anfang Februar besuchten nun Bürgermeister Dieter Perko (CDU) und sein Stellvertreter Torsten Schwieg Thomas Breuer in Berlin. Das WWF betreut ein umfangreiches Entwicklungsprogramm im Dzanga-Sangha-Schutzgebiet, in dem sich Bayanga befindet. Breuer kennt die Gemeinde gut.

(ani)