| 02:46 Uhr

Nahezu stündlicher Start der Oldtimer-Kradfahrer

Welzow. Die Fahrer alter Rennmotorräder werden im Rahmen des Flugplatzfestes in Welzow heute von 12 bis 18 Uhr sowie am Sonntag von 10 bis 16 Uhr voraussichtlich zu jeder vollen Stunde einen Lauf über jeweils 15 Minuten auf dem Flugplatz Welzow starten. Darüber informierte Vereinsvorsitzender Eberhard Kliem auf Nachfrage. red/js

Der 60 Mitglieder zählende Klub gestaltet das Programm während der am Samstag und Sonntag stattfindenden 11. Tage des Luftsports und der Historischen Motorsporttechnik mit. Das Gesamtprogramm wird an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr laufen, der Eintritt beträgt drei Euro, für Kinder 1,50 Euro.