| 14:40 Uhr

Spende von Verein aus Jämlitz
Motorsportler helfen Kita in Tschernitz

Tschernitz/Jämlitz. René Wappler

Die Mitglieder des Motorsportclubs Jämlitz spendieren dem Kindergarten in Tschernitz 250 Euro. Wie Martin Seifert vom Vorstand des Vereins mitteilt, wollen die Mitarbeiter von dem Geld neue Schlafutensilien für die Kinder kaufen. Der Motorsportclub bedachte auch den Kindergarten in Bad Muskau mit einer Spende von 250 Euro: Da seine Mitglieder aus Brandenburg und Sachsen stammen, will er auf diese Weise auch Institutionen in beiden Bundesländern unterstützen und sich zugleich für die Hilfe seiner eigenen Sponsoren bedanken. Die Übergabe in Tschernitz erfolgte am Donnerstag.