ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:18 Uhr

Polizei
Motorradfahrer schwer gestürzt

Gablenz. Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Mittwoch auf einer Ortsverbindungsstraße zwischen Gablenz und Trebendorf. Er stürzte dort aus bisher nicht bekannter Ursache am späten Nachmittag gegen 17.30 Uhr.

Der 50-Jährige wurde nach der Erstbehandlung im Rettungswagen in das Klinikum nach Cottbus gebracht. Das Motorrad musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der  Schaden beträgt rund 5000 Euro.

(js)