ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Mit vier Koffern reist das Duo Herzblatt in die USA

Das Duo Herzblatt aus Muckrow in New York auf der Brooklyn Bridge.
Das Duo Herzblatt aus Muckrow in New York auf der Brooklyn Bridge. FOTO: zvg
Spremberg. Das Duo Herzblatt aus Muckrow bei Spremberg bricht in einer Woche zu seiner musikalischen Reise durch die USA und Kanada auf. "German Christmas 2016": So heißt die Tour, auf die sich Liane und Benny Conrad begeben. René Wappler

Natürlich richten sich Liane und Benny Conrad darauf ein, dass es auf ihrer mehrwöchigen Reise nicht nur um Musik gehen wird. "Wir waren ja schon in den USA unterwegs, als Obama Präsident wurde", berichtet Benny Conrad. "Da sprachen die Besucher unserer Auftritte schon leidenschaftlich über die politische Lage mit uns, und jetzt, nach der Wahl von Donald Trump, dürften wir weit mehr solcher Diskussionen erleben."

Regelmäßig tourt das Paar aus Muckrow mit seinem Musikprogramm durch Amerika. Dieses Mal zählen Boston, Toronto und Michigan zu den Stationen seiner Reise - samt des 100. Auftritts in den USA. Unterwegs quartieren sich die Conrads stets bei Gastfamilien ein. "Diese fünf, sechs Wochen sind immer schön, aber auch anstrengend", sagt Benny Conrad. "Wie es aussieht, kommen wir erst nach Heiligabend wieder zurück nach Hause."

Dabei muss der gesamte Reisevorrat in drei Koffer passen. Liane Conrad erzählt von einer Freundin, die ihr schon im Spaß dazu geraten hat, einen Logistiker einzustellen. "Wir haben ja auch Geschenke für die Gastgeber im Gepäck - die lieben deutsche Schokolade und deutschen Kaffee." Als Präsent für die Fans wird das Duo Herzblatt in den nächsten Wochen ein Weihnachtsvideo auf seinen Internetkanälen veröffentlichen, aufgenommen im Ambiente der Spremberger Gärtnerei Golnik.

Ob runder Geburtstag, Firmenfeier oder einfach als Überraschung für die Liebsten - die RUNDSCHAU-Leser können einen Gastauftritt vom Duo Herzblatt ersteigern. Sie unterstützen mit Ihrem Gebot im Rahmen der Aktion "Wir helfen" Menschen in der Lausitz, die Beistand nötig haben.

Zum Thema:
Unter <b>auktion.lr-online.de müssen Sie sich einmalig anmelden, dann können Sie mitsteigern. Bei der großen RUNDSCHAU-Auktion erwartet Sie eine Auswahl von mehr als 400 Produkten regionaler Partner im Gesamtwert von mehr als 100 000 Euro. Die Versteigerung für "Wir helfen" endet am Sonntag.