ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:10 Uhr

Lausitzer Kreative netzwerken
Netzwerken ist heute unerlässlich

Anja Guhlan l
Anja Guhlan l FOTO: LR / M. Behnke
Eines muss man Veranstaltungen wie „Kumm ocke“ lassen: Aktives Netzwerken verstehen sie. Das ein gut ausgebautes und nachhaltiges Netzwerk heutzutage der Schlüssel für eine erfolgreiche Karriere sein kann, wird einem schon beim Studium oder in der Ausbildung nahe gelegt.

Viele Menschen schrecken allerdings vor dem aktiven Netzwerken zurück. „Kumm ocke“ versucht die Hemmschwelle so gering wie möglich zu halten. Eine angenehme Atmosphäre, kühle Getränke, weg vom Hierarchiedenken und auch kleine kreative Lockerungsübungen, die im Nachgang für Erzählstoff sorgen, machen das Netzwerktreffen interessant. Schon mal versucht, in zwei Minuten aus 25 Kreisen wie Sonne oder Gesicht so viele kreative Zeichnungen  wie möglich entstehen zu lassen?