| 18:17 Uhr

Glücksspiel im Spree-Neiße-Kreis
Mittwochs-Lottogewinn geht nach Spremberg

Spremberg. René Wappler

Mit einem Einsatz von acht Euro hat am Mittwoch ein Lottospieler aus Spremberg 7382,60 Euro gewonnen. Das teilt Lotto Brandenburg mit. Erst am vergangenen Sonnabend hatte ein Einwohner des Spree-Neiße-Kreises bei 6 aus 49 mit sechs Richtigen samt Superzahl 13 Millionen Euro gewonnen. Ein weiterer Spieler aus Dahme-Spreewald bekam 1,4 Millionen Euro. Die Statistik seit dem Jahr 1991 weist damit laut Lotto Brandenburg 91 Millionengewinne im Land aus – vier davon im Jahr 2017.