| 02:45 Uhr

Liegend durch die Stadt Spremberg

FOTO: Igel
Spremberg. Drei Radler aus Bremerhaven hatten am Mittwoch im Spremberger Umleitungsverkehr etwas Mühe, von der Strittmatterpromenade zum Spreeradweg am Pfortenplatz zu kommen: Jens Engel, Jens Kiese ritzky und Knut Santler versuchen auf Liegerädern, den Spreeradweg zu bewältigen. "Liegend ist das entspannter", sagt Jens Kieseritzky. Annett Igel-Allzeit

Nach der Zugfahrt von Bremerhaven nach Ebersbach zur Spreequelle erreichten sie am zweiten Tag ihrer Radtour Spremberg und wunderten sich über die braune Farbe des Flusses. Bis nach Berlin wollen die Männer im Alter von "50 und plus" liegend.