Erst Mitte der zweiten Halbzeit konnte sich der LHC mit fünf Toren absetzen, musste allerdings noch einmal zittern. Im Vorspiel unterlagen die "Junior Bulls" des LHC in der Jugendbundesliga dem MTV Braunschweig Sekunden vor Abpfiff mit 24:25.