ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:01 Uhr

Bergbauunternehmen pflegt Tradition
Ledersprung ehrt Erfolg von Auszubildenden

98 Auszubildende des ersten Jahres haben ihre Probezeit bei der der Lausitz Energie Bergbau AG (Leag) erfolgreich bestanden und begehen den Eintritt in den Beruf am kommenden Freitag mit einem Sprung über ein Schleifenband. Der Brauch im Industriepark Schwarze Pumpe soll das Ende der Probezeit symbolisieren, wie die Pressestelle des Unternehmens mitteilt. Im Jahr 2017 hatten sich 1125 Bewerber um einen Ausbildungsplatz bei der Leag bemüht.