(red/js) Aus bislang unbekannter Ursache brach Freitagmorgen auf einer Parzelle einer Gartenanlage an der Heinrichsfelder Allee ein Feuer aus und beschädigte eine Laube. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand, sodass ein größerer Schaden verhindert werden konnte. Die Höhe der Sachschäden ist derzeitig nicht bekannt, teilte ein Polizeisprecher mit. Die Ermittlungen zu Brandursache dauern an.