| 16:05 Uhr

Bildungszentrum lädt ein
Bürgermeisterin besucht das Kontaktcafé

Spremberg. René Wappler

Die Spremberger Bürgermeisterin Christine Herntier (parteilos) wird am Dienstag, 21. November, im Kontaktcafé der Volkssoldarität den Besuchern des Bildungszentrums 55plus von ihrer Arbeit berichten. Wie Barbara Franke vom Organisationsteam mitteilt, lautet der Titel der Veranstaltung in der Georgenstraße 37: „Spremberg liegt uns am Herzen“. Das Gespräch in der Reihe des Bildungszentrums mit dem Stadtoberhaupt beginnt um 14 Uhr. Im Kontaktcafé finden ungefähr 40 Personen Platz.