Elf junge Leute werden hier derzeit in der Krankenpflege ausgebildet. 96 Prozent aller Mitarbeiter haben einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Vakant ist allerdings eine Facharztstelle in der Chirurgie. Das Krankenhaus sucht derzeit dringend einen Unfallchirurgen. "Wir hoffen, auf diesem Gebiet bald Verstärkung zu bekommen", so Kathrin Möbius.