| 02:44 Uhr

Krankenhaus bietet neuen Pflegekurs an

Spremberg. Einen Pflegekurs bieten die Fachleute des Spremberger Krankenhauses gemeinsam mit der AOK Nordost an. Wie die Geschäftsführung mitteilt, findet er am 26.und 27. August statt. Das Thema lautet: "Pflege in Familien fördern". René Wappler

Der Kurs richtet sich vor allem an Angehörige, die Patienten nach einem Krankenhausaufenthalt zu Hause pflegen. So vermitteln die Pflegefachkräfte des Krankenhauses an beiden Tagen Fachwissen, sie geben Tipps und weitere Hilfestellungen - mit Übungen direkt am Pflegenden oder auch am Pflegebett. Der kostenfreie Kurs kann unabhängig von der Krankenkassen-Zugehörigkeit in Anspruch genommen werden. Interessenten können sich an das Sozialteam des Spremberger Krankenhauses wenden, das unter Telefon 03563 52226 oder 52385 zu erreichen ist.