ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:30 Uhr

Stadtverordnete stimmen über Konzept ab
Kostenplan für den Schwanenteich liegt vor

Spremberg. Die Gestaltung des Geländes am Spremberger Schwanenteich wird ungefähr 147 000 Euro kosten. Das geht aus den Unterlagen des Landschaftsarchitektur-Büros Engelmann hervor. Der Plan sieht unter anderem das Pflanzen neuer Buchen und Linden vor.

Drei weitere Holzdecks sollen am Gewässer entstehen. Etwas weiter vom Teich entfernt könnte eine Spiellandschaft entstehen. Die Spremberger Stadtverordneten werden am Mittwoch, 7. November, im Bürgerhaus über das Konzept abstimmen. Ihre Konferenz beginnt um 14 Uhr.