ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:56 Uhr

Schließtage im Kindergarten
„Kinderparadies“ braucht neue Köchin

Tschernitz. Die Eltern der Kindergartenkinder in Tschernitz müssen sich im Jahr 2019 auf mehrere Schließtage einstellen. Die Gemeindevertretung hat beschlossen, dass das „Kinderparadies“ am Lohnteich an den Brückentagen 31. Mai, 4. Oktober und 1. November 2019 geschlossen bleibt.

Auch zwischen Weihnachten und Neujahr werden im nächsten Jahr keine Kinder betreut. Und den 29. und 30. April brauchen die Erzieherinnen um Kita-Leiterin Elvira Raddatz für eine Teamweiterbildung. Wie Gemeindevertreterin Editha Sieling (Die Linke) aus Kita-Ausschuss berichtet, wurden für die Weiterbildung schon Trommeln geordert. Neben einer Renovierung im zweiten Bauabschnitt, die nach der Fassadensanierung ansteht, wurde in der Gemeindevertretersitzung noch ein weiteres Problem angesprochen: Die Köchin – im „Kinderparadies“ wird noch selbst gekocht – geht demnächst in Rente. Für sie werde dringend Ersatz gesucht, so Sieling. 

(ani)