ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:38 Uhr

Kinderfasching
Indianer und Biene Maja treffen sich in Alter Dorfschule

Sozialarbeiterin Anja Thürmer von der Alten Dorfschule in Welzow hat am Donnerstag zum Kinderfasching die Polonaise angeführt.
Sozialarbeiterin Anja Thürmer von der Alten Dorfschule in Welzow hat am Donnerstag zum Kinderfasching die Polonaise angeführt. FOTO: Arlt Martina
Welzow. Kinderfasching in Welzow. Dienstag folgt Valentinstanz.

Zum Höhepunkt der Winterferienwoche hat in Welzow der Kinderfasching in der Halle des Kultur- und Gemeindezentrums Alte Dorfschule gehört. Sozialarbeiterin Anja Thürmer, Horterzieherin Marina Howel, die Leiterin der Dorfschule Kerstin Hellwig sowie Christa Michel hatten sich um die Gestaltung des lustigen Vormittags gesorgt.

Drei Stunden lang gab es Spiel, Spaß und unterhaltsame Gesellschaftsspiele. Zu den Gästen gehörten auch die Hortkinder der Einrichtung „Pfiffikus“, die ihre schönsten Kostüme angelegt hatten. Verwöhnt wurden sie zur Faschingsparty mit Kuchen, Obst und Süßem. Selbst zubereitet hatten die Kinder im Hort einen Nudelsalat. Schließlich wurden am Mittag Wiener Würstchen serviert.

Auch für die nächsten Wochen haben die Mitarbeiter des Kultur- und Gemeindezentrums wieder einiges vorbereitet. So gibt es am nächsten Dienstag, 13. März, eine Premiere. Das Team der Alten Dorfschule lädt ab 15 Uhr zum Valentinstanzkaffee für Erwachsene in den Kulturraum der Dorfschule ein. Herzlich willkommen sind auch die Senioren vom „Goldenen Herbst“ in Welzow, um wieder einmal das Tanzbein zu schwingen.

Am Sonnabend, 24. Februar, wird wieder ein Spiel- und Tobetag stattfinden. Dieser beginnt um 15 Uhr in der Alten Dorfschule.

(mat)