| 12:34 Uhr

Spremberg
Die „Grünschnäbel“ feiern Vogelhochzeit

Vogelhochzeit in der Kita "Grünschnäbel" in Spremberg: Dzhabrail und Emely haben ein Nest Yasmina gebaut.
Vogelhochzeit in der Kita "Grünschnäbel" in Spremberg: Dzhabrail und Emely haben ein Nest Yasmina gebaut. FOTO: Annett Igel-Allzeit / LR
Spremberg.

Eine der ersten Vogelhochzeiten in der Sprembgerger Region haben am Freitag die „Grünschnäbel“ auf dem Georgenberg gefeiert. Marcel Roitzsch, Erzieher der Vorschulgruppe der Kita in Trägerschaft der Volkssolidarität, konnte den Senioren und der jüngeren Gruppe mit Dzhabrail und Emely sowie Lena und Mira gleich zwei Vogelhochzeitspaare präsentieren. Auch die übrigen Kinder spielten und tanzten mit – Yasmina und Keyley zum Beispiel als behütete Küken. „Wir hatten eine Woche Zeit, die Vogelhochzeit einzustudieren, und leider mit Krankheit zu kämpfen, weshalb wir die Rollen ein paar Mal umbesetzen mussten“, sagt Marcel Roitzsch. 57 Kinder besuchen derzeit die Kita „Grünschnäbel“, zwölf sind in der Vorschulgruppe. ⇥Foto: ani