ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:27 Uhr

Mehrgenerationenzentrum in Spremberg
Baby-Empfang im Bergschlösschen

Spremberg. Möglichst viele neue Spremberger will Bürgermeisterin Christine Hertier (parteilos) am 23. März zum diesjährigen Baby-Empfang kennenlernen. Das kündigte sie in der Hauptausschusssitzung an. Von 9.30 bis 11 Uhr sind junge Eltern mit ihren im Jahr 2018 geborenen Kindern ins Mehrgenerationenzentrum Bergschlösschen eingeladen. Von Annett Igel-Allzeit

Der Empfang hat Tradition und wird von der Stadtverwaltung und der Örtlichen Liga organisiert. Wie Stadtsprecher Alexander Adam mitteilt, haben die jungen Eltern Gelegenheit, sich über die Entwicklungsmöglichkeiten ihrer Kinder und Betreuungsangebote in der Stadt und den Ortsteilen zu informieren. Zwei Kindertanzgruppen bringen Bewegung ins Bergschlösschen. Die Eltern erwartet ein kleines Begrüßungsgeschenk. Um den Empfang gut vorbereiten zu können, bittet die Stadtverwaltung darum, dass sich die Eltern bis zum 18. März anmelden. Name, Anschrift und das Geburtsdatum des Kinder – das alles sammelt die Gleichstellungsbeauftragte Christian Bieder. Sie ist telefonisch erreichbar unter der Nummer 03563 340150 oder per Mail gsb@stadt-spremberg.de.