| 02:44 Uhr

Jugendverein Juwel hat sich aufgelöst

Welzow. Der Jugendverein "Juwel" aus Welzow hat sich aufgelöst. Darüber informierte Bürgermeisterin Birgit Zuchold (parteilos) in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung. ang1

So sei der Mietvertrag für die Vereinsräume in dem Gebäude der Puschkinschule gekündigt und die Räume der Stadt Welzow ordnungsgemäß nach Instandsetzungsarbeiten übergeben worden. Wie die Bürgermeisterin weiter informiert, wurde parallel zur Auflösung des Jugendvereins auch das Konzept "Jugend in Welzow" fortgeschrieben. Zukünftig sollen nach Angaben von Birgit Zuchold die Jugendräume in der Puschkinschule als ein Treffpunkt für Welzower Jugendliche im Alter von zwölf bis 16 Jahren dienen.