| 02:37 Uhr

Jugend rockt im Schloss Spremberg

Spremberg. Einmal im Jahr hebt sich auf dem Hof des Kulturschlosses in Spremberg der Vorhang zur traditionellen Veranstaltung "Young Music on Stage" der Musik- und Kunstschule des Landkreises Spree-Neiße. Pädagogen und ihre Schüler bereiten sich das ganze Schuljahr hinweg darauf vor. red/pos

Am Montag, 3. Juli, steigt ab 19 Uhr für alle Sänger, Drummer, Trompeter, Keyboarder, Gitarristen und Saxofonisten das Lampenfieber, wenn es darum geht, das Publikum als Solist oder im Ensemble zu begeistern. Das musikalische Entree gestalten die Mädchen und Jungen der Bigband der Musik- und Kunstschule um Daniela Lenk. Die Moderation übernimmt Julia Baer, die auch mit ihren eigenen Schülern auf der Bühne stehen wird.

Alle Mitwirkenden werden am Montagabend den historischen Schlosshof mit ihrem Rhythmus füllen und freuen sich auf zahlreiche Besucher, denn sie alle sind längst "Reif für die Bühne".

Der Eintritt beträgt vier Euro. Karten können ab sofort auch im Vorverkauf im Büro der Musik- und Kunstschule (Tel. 03563 59334012) geordert werden.