(red/js) Mit 2,9 Promille hat ein 37-Jähriger am Mittwochabend versucht Spirituosen und Lebensmitteln im Wert von rund 20 Euro in einem Einkaufsmarkt An der Lusatia in Spremberg zu stehlen. Die Angestellten hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.