ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:43 Uhr

Investitionen in Spremberger Schulen
Hortübergabe ist für Januar geplant

Spremberg. Die Übergabe des erweiterten Hortes an der Spremberger Kollerbergschule ist für Januar vorgesehen. Wie Bürgermeisterin Christine Herntier (parteilos) mitteilt, finden derzeit die letzten Bauarbeiten statt.

Der städtische Haushalt für die Jahre 2019 und 2020 umfasst außerdem Investitionen am kaputten Dach der Schule.