ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:06 Uhr

Spremberg
Geld aus Rücklage für neue Spielgeräte

Spremberg-Hornow. Die Neugestaltung des Spielplatzes in Hornow liegt dem Ortsbeirat um Ortsvorsteher Thomas Krautz seit der Eingemeindung nach Spremberg am Herzen. Der in die Jahre gekommene Platz soll mit neuen Geräten modernisiert werden.

Eine Wippe und einen Kletter-Traktor mit Rutsche haben sie nach Vorschlägen der Stadtverwaltung im Blick. Die Verwaltung ist beauftragt, die Ausschreibung vorzubereiten. Doch für die Finanzierung müssen die Hornower Geld aus der Rücklage beisteuern. Mitten in der Sommerpause will der Ortsbeirat nun dazu entscheiden. Die Sitzung beginnt am Dienstag, 31. Juli, 18.30 Uhr im Hornower Schloss. Auch Bürger mit Anfragen sind willkommen.