(wr) Die Stadt Spremberg plant mittelfristig Investitionen von 30 Millionen Euro im Zentrum und Ortsteilen ein. Das teilt Fachbereichsleiterin Cornelia Koch mit.