ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:08 Uhr

Brand
Haus in Terpe steht in Flammen

Kurz vor 21 Uhr Alarm. In Terpe brennt ein Einfamilienhaus. Sämtliche Feuerwehren aus Spremberg Stadtkern, Terpe und Schwarze Pumpe eilen zur Unglücksstelle. Beim Eintreffen der Feuerwehren steht der gesamte Dachstuhl des Hauses im Feuer.
Kurz vor 21 Uhr Alarm. In Terpe brennt ein Einfamilienhaus. Sämtliche Feuerwehren aus Spremberg Stadtkern, Terpe und Schwarze Pumpe eilen zur Unglücksstelle. Beim Eintreffen der Feuerwehren steht der gesamte Dachstuhl des Hauses im Feuer. FOTO: Detlef Bogott
Terpe. Zu einem Großeinsatz sind die Feuerwehren von Spremberg, Terpe, Schwarze Pumpe, Weskow und Haidemühl in der Silvesternacht ausgerückt. Ein Einfamilienhaus in Terpe stand in Flammen. Kurz vor 21 Uhr gab es den Alarm.

Beim Eintreffen der Feuerwehren brennt bereits der gesamte Dachstuhl. Verletzte gab es nach Angaben der Leitstelle Lausitz nicht. Das Haus ist allerdings unbewohnbar, die Betroffenen sind vorerst bei ihren Nachbarn untergekommen. Der Schaden liegt bei 200 000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt. Foto: Detleff Bogott