| 02:48 Uhr

Harfe und Gesang in der Kreuzkirche

Spremberg. Auf eine skandinavische Spätsommerreise nimmt Søren Wendt, Harfenist und Sänger aus Kyritz an der Knatter, seine Zuhörer am kommenden Samstag in der Kreuzkirche mit. red/js

Das Konzert beginnt am 2. September um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik wird gebeten. Nach 2011 reist der Musiker und Skandinavist wieder an mit seiner Böhmischen Wanderharfe und spielt und singt sowohl mittelalterliches als auch modernes Liedergut aus Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland. Zwischendurch erklingt erfrischende Tanzmusik, ebenfalls aus allen Nordländern, sowie alte überlieferte Kanteleweisen aus Finnland.