| 16:00 Uhr

Spremberg
Grundschule will neues Konzept umsetzen

Welzow.

Die Welzower Grundschule will eine „Schule zum gemeinsamen Lernen“ werden. Nach der Bestätigung durch die Schulkonferenz Ende November wurde das Konzept nun ans Staatliche Schulamt geschickt. Demnach sollen sich künftig auch Kinder mit Lern-, Leistungs-, Entwicklungs- und Körperbeeinträchtigungen hier wohlfühlen können. Wird das Konzept anerkannt, darf die Schule mit einem höheren Lehrerbudget und mit Fördermitteln für Baumaßnahmen rechnen.