| 02:35 Uhr

Grundschüler führen Stück in der Staatskanzlei auf

Nach der Aufführung ging es in den Filmparl Babelsberg.
Nach der Aufführung ging es in den Filmparl Babelsberg. FOTO: zvg
Spremberg. Einen vorgezogenen Kindertag hatte die sechste Klasse der Spremberger Grudnschule "Haus des Lernens" am Mittwoch in Potsdam. Dort führten die Schüler ihr Stück "Wir im Hier" auf. red/js

Darin wurden sowohl Unterrichtsinhalte zur Gestaltung des Zusammenlebens in der römischen Antike (Geschichte) und die Vorzüge der heute bestehenden Grundrechte - speziell Gleichberechtigung sowie Meinungs- und Pressefreiheit (Politische Bildung) - einbezogen. "Nach der Vorstellung in der Staatskanzlei konnten wir einen ereignis- und überraschungsreichen Nachmittag im Filmpark Babelsberg erleben", so Fachlehrerin Daniela Hecht. Ein Masken-shooting, eine Tiershow und das Actionkino waren die Höhepunkte an dem Nachmittag.