| 02:35 Uhr

Glas-Hersteller lädt ein

Die Mitarbeiter der Glasmanufaktur in Tschernitz wollen die Besucher der Sommertour am 20. Juli durch den Betrieb führen.
Die Mitarbeiter der Glasmanufaktur in Tschernitz wollen die Besucher der Sommertour am 20. Juli durch den Betrieb führen. FOTO: cw
Tschernitz. Die Sommertour am Donnerstag, 20. Juli, führt in die Glasmanufaktur Brandenburg in Tschernitz. René Wappler

Die Teilnehmer treffen sich um 10.30 Uhr am Haupteingang. 40 Besucher können an diesem Rundgang durch das Unternehmen teilhaben, insofern sie mindestens fünf Jahre alt sind. Die Mitarbeiter der Firma raten den Gästen allerdings zu festem Schuhwerk. Nach Angaben der Betriebsleitung ist die Glasmanufaktur der größte Anbieter von Solarglas in Europa. Der Betrieb hat sich auf eisenarmes Glas spezialisiert: Je weniger Eisen das Material enthält, desto mehr Licht lässt es durch. Das gilt vor allem für die Solarindustrie als ein entscheidender Faktor.

Die Führung findet am 20. Juli um 10.30 Uhr statt.