Treffpunkt ist um 9 Uhr im Bürgerhaus am Markt, im Raum 2.03. Zunächst werden die Probleme der Gewässerunterhaltung im vergangenen Jahr beleuchtet und anschließend die Planungen für 2013/14 vorgestellt.