ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:38 Uhr

Kreisvolkshochschule Spremberg
Gemüseschnitzen für Anfänger

Spremberg. Lässt sich Gemüse ebenso leicht schnitzen und reich verzieren wie Holz? Diesen Fragen können Neugierige in der Spremberger Regionalstelle der Kreisvolkshochschule Spree-Neiße auf den Grund gehen. Von Marcel Laggai

Am 14. Mai, 17.30 bis 20.30 Uhr, geht es ums „Asiatisches Gemüseschnitzen“. Dabei lernen die Teilnehmer, dass es sich dabei um eine alte Tradition aus Fernost handelt, die noch immer als hohe Handwerkskunst geschätzt wird. Es gibt nicht nur Grundkennnisse, sondern Tipps zur Auswahl geeigneter Gemüsesorten. So lässt sich etwa aus einem Rettich eine Rose oder aus einem Kohlrabi ein Vogel zaubern und sind Überraschungen zu Kindergeburtstagen und Festessen. Der Kurs kostet die Teilnehmer jeweils 14 Euro, dazu kommen die Kosten für Nahrungsmittel. Er findet in der Mittelstraße 2 im Raum 1.03 statt. Winfried Karras ist der Dozent. Teilnehmer werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03563 90647 oder über die E-Mail-Adresse kvhs-spremberg@lkspn.de anzumelden.