ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:42 Uhr

Jugendfeuerwehr nimmt an internationalem Treffen teil
Welzower Schüler reisen in finnisches Zeltlager

Welzow. Nach Finnland werden die Mitglieder der Welzower Jugendfeuerwehr in dieser Woche reisen. Wie Bürgermeisterin Birgit Zuchold (SPD) mitteilt, begeben sie sich in das internationale Zeltlager der Jugendfeuerwehren in Lohtaja.

Die Organisatoren erwarten dort 3000 bis 4000 Teilnehmer. Nach den Worten der Bürgermeisterin nehmen die Gäste aus Welzow an Ausbildungen teil. Außerdem wollen sie ihre Sprachkenntnisse im Gespräch mit Gästen aus anderen Ländern vertiefen. Die Reise beginnt am Donnerstagmorgen an der Feuerwehr in Welzow. Sie führt nach Sassnitz und weiter mit der Fähre bis Trelleborg. Im schwedischen Llungby zelten die Kinder und Jugendlichen, um am Freitag ihre Reise über Stockholm fortzusetzen.