Eilmeldung

UPDATE Sicherheitskonzept fehlt : Weiter Krisensitzung wegen FCE-Spiel

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Fußballturnier soll Zeichen für Toleranz setzen

Spremberg. Ein Fußballturnier für Männermannschaften als Protest gegen Rassismus und als Zeichen für ein weltoffenes und tolerantes Spremberg findet am ersten Augustwochenende in Spremberg statt. In jeder der zehnköpfigen Volkssportmannschaften müssen mindestens drei nicht aktiv spielende Sportler sein. red/js

Die aktiven Spieler dürfen nicht höher als Landesklasse spielen. Mannschaftsmeldung nehmen Hagen Broda (Telefon 0172 3710314) oder Sven Pikelke (Telefon 0170 5222347) an. Alternativ kann auch eine Mail geschrieben werden (FussballKapSpremberg@web.de). Veranstalter ist der Verein "Freunde der Familien".