Neben den Techniktraining, welches zwei- bis dreimal täglich stattfindet, wird auch ein großes Freizeitprogramm geboten. So steht in vielen Lehrgängen auch der Besuch eines Bundesliga- oder Länderspiels auf dem Programm. Außerdem ist geplant, dass in einigen Lehrgängen Trainingseinheiten von Spielern und Trainern der Bundesliga durchgeführt werden. Information unter 0 44 02/59 88 00. (pm/red)