ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:09 Uhr

Statistik der Stadt Spremberg
Fünf Ortsteile gewinnen an Einwohnern

Spremberg.

Fünf Ortsteile von Spremberg haben im Jahr 2017 einen Zuwachs an Einwohnern registriert. Das geht aus der Statistik des Rathauses hervor. So gewann Weskow elf Bürger hinzu, Türkendorf eine Person, Sellessen drei, Lieskau drei und Graustein vier. Trotz eines Verlustes von 116 Einwohnern bleibt Trattendorf mit 2007 Bürgern der größte Ortsteil von Spremberg, gefolgt von Schwarze Pumpe mit 1886 Personen. In Türkendorf lebten am 31. Dezember 2017 genau 124 Einwohner. Damit bleibt es der kleinste Ortsteil. Der Stadtkern fließt nicht in diese Statistik ein.