ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:35 Uhr

Welzow blüht
Frühblüher-Pflanzaktion in Welzow

Welzow. Zur elften Frühblüher-Pflanzaktion am 28. September bekommt die Stadt Welzow erstmals Fördermittel vom Brandenburger Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft. Die 12 000 Blumenzwiebeln sollen davon gekauft werden, teil Bürgermeisterin Birgit Zuchold (SPD) mit. Von Annett Igel-Allzeit

Zum Versenken der Knollen werden viele Hände gebraucht. Sämtliche Vereine seien angeschrieben. Die Grundschule und der Hort beteiligen sich, der Heimatchor habe spontan zugesagt, zählt die Bürgermeisterin auf. „Gerade weil die Grünanlagen so unter der Hitze leiden, wird es immer wichtiger, es von April bis in den Mai hinein blühen zu lassen – und das nach nur einer Stunde Einsatz“, sagt sie. Gesteckt werden sollen Blumenzwiebeln am Parkplatz des Marktes, am Radweg vom Kreisverkehr Spremberger Straße bis zum Steinweg, in den Pflanzkübeln der Poststraße, in der Cottbuser Straße in Höhe Schiller- und Kochstraße, auf der Grünfläche an der Einfahrt zur Fabrikstraße und entlang der Karl-Marx-Straße. Zudem sei am Ortseingang an der Cottbuser Straße geplant, bienenfreundliche Gehölze zu setzen. Starten wird die Aktion am 28. September ab 10 Uhr. Rückmeldungen im Rathaus seien noch unter der Telefonnummer 035751 25012 möglich.