| 02:44 Uhr

Förderverein Krankenhaus feiert 20-jähriges Bestehen

Spremberg. Mit einer Festveranstaltung wird am 20. September an die Gründung des Fördervereins Krankenhaus Spremberg erinnert. red/js

Auf Initiative des Betriebsrates war derVerein am 19.September 1997 gegründet worden. Die Mehrzahl der Beschäftigten des Krankenhauses sowie Bürger der Stadt Spremberg schlossen sich der Idee der Gründungsmitglieder an. Der Verein zählt heute 290 Mitglieder.

Nach seiner Gründung übernahm der Verein 51 Prozent der Anteile der Spremberger Krankenhausgesellschaft mbH und wurde damit zum Mehrheitsgesellschafter. Die verbleibenden 49 Prozent der Gesellschafteranteile trägt die Stadt Spremberg. Dieses Trägermodell ist nach Angaben des Vereins in Deutschland einmalig. Das Experiment einer mitarbeitergeführten Trägerschaft bewährt sich seit nunmehr zwei Jahrzehnten erfolgreich.