Auch am Morgen nach dem Brand in Spremberg schwelten noch immer vereinzelte Glutnester. Kameraden der Spremberger Wehr waren allerdings bereits zur Nachkontrolle vor Ort, um ein erneutes Entfachen der Flammen zu verhindern. Von der alten Lagerhalle auf dem Gelände eines ehemaligen Kohlehofes haben ...