(ani) Zum vierten Mal haben Spremberger Händler für den 6. Juli ein Wein- und Sommerfest organisiert. Wie der Weinhändler Sebastian Schulz ankündigt, werde der Veranstaltungsort diesmal von der Karl-Marx-Straße auf die Außenterrasse des Cafehauses Zille verlegt. Er hofft, dass das Fest durch die Spree an Attraktivität gewinnt. Das Spielhaus Reuter kommt mit der Hüpfburg, Angela Kunze mit Taschen, Pia Füller mit Feinkost und Angela Pflaum mit Kerzen. Auch Specksteinkunst wird gezeigt, Kahnfahrten sollen möglich sein. Eine Modenschau sei eingeplant. Für Livemusik am Abend werde Two Pieces sorgen. Gefeiert wird das Sommerfest am Samstag von 14 bis 23.30 Uhr.