ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:54 Uhr

Zweijährlicher Unternehmerpreis
Familienfreundliches Unternehmen gesucht

Spremberg. Die Stadt ruft abermals zum Unternehmerpreis „Familienfreundliches Unternehmen 2020/2021“ auf. Der Preis, mit dem dann zwei Jahre lang geworben werden kann,  beschreibt ein besonderes Engagement sowie innovative Lösungen für familienfreundliche Arbeitsbedingungen in den Unternehmen. Von Marcel Laggai

Titelträger werden Unternehmen sein, die mit interessanten und nachahmenswerten Ideen ihre Mitarbeiter fachlich, gesundheitlich und familiär fördern, ihnen helfen den täglichen Herausforderungen in Beruf und Familie gleichermaßen gerecht zu werden. Für die Teilnahme am Wettbewerb muss allerdings erst ein  Antrag auf Anerkennung als „Familienfreundliches Unternehmen“ ausgefüllt und bis zum 31. Oktober bei der ASG Spremberg GmbH, Herr Möllmert, oder bei der Stadtverwaltung Spremberg, Frau Bieder, eingereicht werden. Das Antragsformular finden man unter anderem auf den Webseiten der Stadt Spremberg (www.stadt-spremberg.de) und der ASG Spremberg GmbH (www.wirtschaftsraum-spremberg-spreetal.de). Teilnehmen kann jedes Unternehmen der Stadt Spremberg und der Ortsteile Sprembergs. Für 2018/2019 bewarben sich 16 Unternehmen für den Preis.