ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:45 Uhr

Spremberg
Erstmals Kunsteisbahn beim Weihnachtsmarkt

Spremberg. Erstmals wird es beim Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende in Spremberg eine 300 Quadratmeter große Kunsteisbahn auf dem Marktplatz geben. Sie soll unabhängig vom Wetter von 10 Uhr bis 20 Uhr genutzt werden können.

Schlittschuhe sind vor Ort erhältlich. Durch die Unterstützung der  Volksbank kann Kindergärten und Schulen die kostenlose Nutzung der Bahn angeboten werden am Freitag und Samstag von 10 bis 15 Uhr (Terminabsprache unter Telefon 03563 92019 oder info@blumnehaus-winkler.de). Der Citywerbering  ruft zum Firmen-Wettkampf im Eisstockschießen auf, der am Samstag um 18 Uhr startet. Beteiligen können sich bis zu 20 Unternehmen mit jeweils fünf  Spielern und einem Startgeld von 30 Euro (Anmeldung: Email: info@blumenhauswinkler.de oder Telefon 03563 92019).