Für Sophia Heidrich aus Klein Loitz und ihre beiden Jungen ist die jährliche Mahd stets ein ganz besonderes Spektakel. Da ihr Grundstück direkt an ein Feld grenzt, verfolgt die Familie die Mäharbeiten aufmerksam. Denn: „Meine Söhne bekommen immer große Augen, wenn sie die großen Landwirtsch...