Nach einem spannungsgeladenen Wochenende ist wieder Ruhe eingekehrt in Welzow. Die Trommeln der scheinbar gut gelaunten, etwa 500 Klima-Aktivisten, die zum erklärten Sturm auf das Tagebaugelände angetreten waren, sind verstummt. Die Gruppe, die sich selbst der „grüne Finger“ nennt, wertet die...